Klimaschutz

Das Klima auf der Erde verändert sich merklich - Extremwetterereignisse, Änderungen der Flora und Fauna und Rekordtemperaturen sind nur einige Indizien dafür.

Nachhaltiger Klimaschutz ist bei uns in Schrobenhausen deshalb ein wichtiges Thema. Beim Klimaschutz ist es wie bei vielen Dingen: Eine große Wirkung lässt sich nur erzielen, wenn es im Kleinen funktioniert. Die globale Herausforderung des Klimawandels muss deshalb auch auf kommunaler Ebene bewältigt werden.

Folgende Themen werden in Schrobenhausen im Bereich Klimaschutz intensiv bearbeitet:

Umweltbildung

Wir möchten nachhaltiges Denken und Handeln bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen fördern. Denn jeder kann dazu beitragen, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Kindergärten und Schulen sind wichtige Botschafter für die Energiewende. Etwa indem sie bei sich beginnen, einfach Energie (und damit Geld) zu sparen. Oder indem sie durch ihre Bildungsarbeit Wege aufzeigen, wie man mit Energie bewusster umgehen kann, und so dazu motivieren, sich an dem Zukunftsthema Energiewende zu beteiligen. Die Stadt Schrobenhausen unterstützt Schulen und Kindergärten durch Umweltbildungsprojekte, wie die Kindermeilen, den Klimakoffer oder Führungen und Workshops zum Thema nachhaltiger Konsum. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mobilität

Klimafreundlich unterwegs zu sein, heißt fossile Treibstoffe zu vermeiden. In Schrobenhausen gibt es hier viele Möglichkeiten. Die Radinfrastruktur wird permanent verbessert, sodass ein komfortables und sicheres Fahren möglich ist. In der Freizeit gibt es viele tolle Radwege, rund um Schrobenhausen. Auch die Aktion STADTRADELN bietet jedes Jahr die Möglichkeit, das Radfahren im Sinne des Klimaschutzes zu erfahren. Seit kurzem können E-Autos in Schrobenhausen an vier Ladesäulen kostenlos aufgeladen werden (Standorte Ladesäulen). Auch die E-Bike-Fahrer kommen in Schrobenhausen nicht zu kurz: beim Kauf eines neuen E-Bikes bekommt man einen 100 Euro Zuschuss über das städtische Förderprogramm INVEST 21. Kostenlos aufladen kann man diese an den Ladestationen in der Innenstadt. Sind doch einmal längere Strecken zu bewältigen stehen in der Stadt drei CarSharing-Autos zur Verfügung, sowie mehrere Angebote des ÖPNVs.

Energie

Bei der Energiewende spielt die Energie die zentrale Rolle: Ausbau der erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Energieeinsparung. Diese Themengebiete bearbeiten wir ebenfalls in Schrobenhausen. Unsere kommunalen Liegenschaften werden fortwährend energetisch optimiert. Ein großes Potenzial der Energieeinsparung liegt im privaten Häusersektor: deshlb wandert die Energiekarawane von Jahr zu Jahr durch ein anderes Wohngebiet um Hausbesitzer für dieses Thema zu sensibilisieren. Außerdem kann hier auch die kostelnlose Energiesprechstunde weiterhelfen. Den Ausbau der erneuerbaren Energien treibt unsere Bürger-Energie-Genossenschaft sowie unsere Stadtwerke voran. Der EnergieMonitor gibt den Bürgern einen Überblick, wie viel Energie wir tagesaktuell durch erneuerbare Energien in Schrobenhausen produzieren.