Städtische Galerie im Pflegschloss

Das herzogliche Pflegschloss, früher Sitz des Landgerichts und Wohnung des Landrichters, beherbergte von 2002 bis 2017 das Schrobenhausener Stadtmuseum, es gab Einblick in die über 1200-jährige Geschichte der Stadt und in die Geschichte des Umlandes.
 
Im 1913 errichteten Anbau des Pflegschlosses werden weiterhin Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen gezeigt.
Der stadtgeschichtliche Teil im Haupthaus wird neu konzipiert und bleibt weiterhin geschlossen.

Hier finden Sie die aktuelle Sonderausstellung