Der Wirtschaftsstandort Schrobenhausen in Zahlen

Bevölkerung (Stand 30.06.2019)

Einwohner 17.199
darunter männlich 8.519
darunter weiblich 8.680
Zuwachs 2011 - 2019 + 8,1 %
Bevölkerungsprognose 2037 gegenüber 2017 + 5,8 %

Fläche (Stand 31.12.2017)

Gesamt 75,25 km2
darunter Wohnbaufläche 340 ha (4,5 %)
darunter Industrie- und Gewerbefläche 246 ha (3,3 %)
darunter Verkehrsfläche 364 ha (4,8 %)
darunter Landwirtschaft 3.731 ha (49,6 %)
darunter Wald 2.343 ha (31,1 %)

Beschäftigung

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
am Arbeitsort (Stichtag 30.06.2018)
9.073
darunter Männer 5.296
darunter Frauen 3.777
darunter Ausländer 910
unter 25 Jahre 1.150
55 Jahre und älter 1.817
Zuwachs SvB a. A. 2014 - 2018 + 7,6 %
Hochqualifizierte am Arbeitsort (2017) 16,1 %

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
am Wohnort (Stichtag 30.06.2018)
7.320
darunter Männer 4.186
darunter Frauen 3.152
darunter Ausländer 1.000
unter 25 Jahre 998
55 Jahre und älter 1.349
Zuwachs SvB a. W. 2014 - 2018 + 12,4 %
Hochqualifizierte am Wohnort (2017) 11,6 %

Beschäftigung nach Wirtschaftszweigen WZ 2008
(Stichtag 30.06.2018)

Produzierendes Gewerbe ( B - F ) 4.650
Handel, Verkehr und Gastgewerbe ( G - I ) 1.627
Sonstige Dienstleistungen ( J - U ) 2.748
Land- und Forstwirtschaft, Fischerei ( A ) 48

Pendlerbewegungen (Stichtag 30.06.2018)

Einpendler 5.721
Auspendler 3.971
Pendlersaldo 1.750
Arbeitsplatzzentralität 1,2

Arbeitsmarkt

Jahresdurchschnitt 2018 180
Arbeitslosenquote 1,9 %