Aufstellung Bebauungsplan Nr. 108 "Hörzhausen West - Wasserstall"


Folgende Unterlagen stehen Ihnen nun zum oben genannten Verfahren zur Einsichtnahme bereit:

  • Hintergrund:

Der Stadtrat der Stadt Schrobenhausen hat in seiner Sitzung am 28.06.2011 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 108 „Hörzhausen West – Wasserstall“ für das Grundstück Fl.Nr. 1176 (Teilfl.) der Gemarkung Hörzhausen beschlossen.
 
Der Bau- und Umweltausschuss billigte in seiner Sitzung am 09.10.2018 den Bebauungsplanentwurf mit Stand vom 05.10.2018. Der Bebauungsplanentwurf liegt nun mit Satzungstext und Begründung vom
 
26. Oktober bis einschließlich 26. November 2018
 
im Stadtbauamt der Stadt Schrobenhausen, Lenbachplatz 6, Zimmer 8 während der allgemeinen Dienststunden (Mo.-Fr. 8.00-12.30 Uhr; Mo., Di. und Do. 14.00-16.00 Uhr) zur Einsichtnahme öffentlich aus. Während dieser Zeit kann sich jedermann über die Planung informieren und gegebenenfalls Anregungen vorbringen. Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben (§ 3 Abs. 2 S. 2 i.V.m. § 4a Abs. 6 BauGB).
 
Der Ort der Auslegung ist nicht barrierefrei. Personen, welche aufgrund einer Behinderung den Ort der Auslegung nicht erreichen können, werden gebeten, unter der Telefonnummer (08252/90-275) eine Möglichkeit der Einsichtnahme und eventuellen Abgabe einer Stellungnahme zu vereinbaren.
 
Das Bebauungsplanverfahren wird im beschleunigten Verfahren nach §13b BauGB fortgeführt (Überleitungsbeschluss). Es handelt sich um eine Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren gemäß § 13b i.V.m. § 13a BauGB.
Gemäß § 13b i.V.m. § 13a Abs. 2 S. 1 Nr. 1 und § 13 Abs. 3 BauGB wird im beschleunigten Verfahren von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB, von der Angabe nach § 3 Abs. 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der zusammenfassenden Erklärung nach § 10a Abs. 1 BauGB abgesehen.
 
Schrobenhausen, den 11.10.2018
STADT SCHROBENHAUSEN
 
 
 
Dr. Stephan
Erster Bürgermeister