Aufstellung Bebauungsplan "GE An der Edelshausener Straße" 


  • Hintergrund:
Der Stadtrat der Stadt Schrobenhausen hat in seiner Sitzung am 23.10.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet An der Edelshausener Straße“ für die Grundstücke Fl. Nr. 161 und 161/2 (Teilfl.) der Gemarkung Mühlried sowie Fl. Nr. 1354/7 der Gemarkung Schrobenhausen beschlossen.
Das Areal ist im Flächennutzungsplan bereits als gewerbliche Baufläche deklariert.
 
Die Grundstücke sollen als Gewerbeflächen nach § 8 Baunutzungsverordnung (BauNVO) festgesetzt werden.
Diesbezüglich wurde bereits ein Strukturkonzept mit den Zielen der Bauleitplanung entwickelt.
 
Die Öffentlichkeit kann sich nun bis spätestens 29.04.2019 im Stadtbauamt der Stadt Schrobenhausen (Waaghaus, Lenbachplatz 6, Zi. 2) während der allgemeinen Dienststunden (Mo.-Fr. 8.00-12.30 Uhr; Mo., Di. und Do. 14.00-16.00 Uhr) über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung informieren und gegebenenfalls Anregungen vorbringen. Da kein barrierefreier Zugang zu den Räumen besteht, in denen die Informationen eingeholt werden können, wird nach vorheriger Rücksprache mit dem Stadtbauamt anderweitig Hilfeleistung für den Zugang zu den Informationen angeboten.
 
Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass der Bebauungsplan mit Festsetzungen und Begründung anschließend gemäß § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt wird.
 
Schrobenhausen, den 15.03.2019
STADT SCHROBENHAUSEN
 
 
 
Dr. Stephan
Erster Bürgermeister