Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 142 "Zieditzer Straße"

Bekanntmachung gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) und frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung über die Aufstellung des Bebauungsplans nach § 3 Abs. 1 BauGB

Der Stadtrat der Stadt Schrobenhausen hat in seiner Sitzung am 24.10.2023 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 142 „Zieditzer Straße“ im Bereich der Grundstücke Flurnummern 723/9, 723, 722/4, 723/11 und einen Teilbereich des Grundstücks Flnr. 716 der Gemarkung Schrobenhausen, beschlossen. Der Beschluss wird hiermit bekanntgemacht.

Der Bau- und Umweltausschuss hat daraufhin in seiner Sitzung am 18.06.2024 den Entwurf des Bebauungsplans (Planzeichnung mit textlicher Festsetzung) inkl. Begründung und Umweltbericht mit den in der Sitzung vorbrachten Änderungen gebilligt.

Die Grundstücke werden als Allgemeines Wohngebiet nach § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO) festgesetzt. Der wesentliche Inhalt des Bebauungsplans besteht aus:

- Festsetzung eines allgemeinen Wohngebiets mit einer GRZ von 0,4

- Baufelder 1 bis 6 mit maximal zwei Wohneinheiten

- übrige Baufelder ohne Wohneinheitenbeschränkung

- zulässige Wandhöhe 7,5 m und Gesamthöhe 10,0 m

- offene Bauweise mit einer Geschossentwicklung von max. II+D

- zwei Geh- und Radwegverbindungen Richtung Böhmerwaldstraße

- Ortsrandeingrünung im Westen

Die Öffentlichkeit kann sich nun bis spätestens 29.07.2024 im Eingangsbereich der Stadt Schrobenhausen, Lenbachplatz 6, während der Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8.00-12.30 Uhr; Mo., Di. und Do. 14.00-16.00 Uhr) über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung informieren und gegebenenfalls Anregungen vorbringen.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass der Bebauungsplan mit Festsetzung und Begründung anschließend nochmals gemäß § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt wird. Darüber wird erneut öffentlich bekannt gemacht.

Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

Falls im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung eine Stellungnahme zum in Aufstellung befindlichen Bauleitplan abgegeben wird, wird die Stellungnahme im entsprechenden Verfahren verarbeitet. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können auf der städtischen Internetseite unter www.schrobenhausen.de/de/Bauen-Wirtschaft/Aktuelle-Bauleitplanverfahren/Informationen-Datenschutz abgerufen werden.

Schrobenhausen, den 21.06.2024

STADT SCHROBENHAUSEN

Harald Reisner

Erster Bürgermeister