Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung fehlt? Melden Sie ihre Veranstaltung an die E-Mail-Adresse information@schrobenhausen.de
Sa 13.11.21
18:00 - 23:00 Uhr
Die altbewärte Kochshow in Schrobenhausen!
So 14.11.21
10:00 - 17:00 Uhr
Plakat "Stark im Leben" Personen in der Achterbahn
Nimm die Kurven, wie sie kommen!
Veranstaltungsort: Stadttheater Ingolstadt
Veranstalter:
Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e. V., IRMA

So 14.11.21
ca. 11:00 Uhr
Kriegerdenkmal am Perger Platz
Schweigemarsch von der Stadtpfarrkirche zum Kriegerdenkmal am Perger Platz
Veranstaltungsort: Innenstadt Schrobenhausen
Kriegerdenkmal am Perger Platz
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
So 14.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Erdbeerkönigin als Mosaikfigur
Mosaikfiguren von Margit Grüner
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
So 14.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Bild Dreieck Skryl aus der Sammlung Schreier
Bilder und Objekte aus der Sammlung Hans Schreier
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Mi 17.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Erdbeerkönigin als Mosaikfigur
Mosaikfiguren von Margit Grüner
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Mi 17.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Bild Dreieck Skryl aus der Sammlung Schreier
Bilder und Objekte aus der Sammlung Hans Schreier

Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Do 18.11.21
19:30 - 21:30 Uhr
Neu im Kursangebot ist eine Themenreihe, die sich mit bedeutenden Unternehmen der Stadt Schrobenhausen befasst. Denn letztlich verdankt die Stadt in erster Linie den kleinen und großen Betrieben ihren Wohlstand, der sich in einer perfekten Kindergarten- und Schullandschaft ebenso ausdrückt wie in den Sportstätten, dem Vereinsleben und dem immer schöner werdenden Stadtbild. Prof. Dr. Klaus Englert – selbst rund 30 Jahre Aufsichtsratsvorsitzender der Volksbank, die mit der Raiffeisenbank im Jahre 2011 fusionierte - befasst sich am Kursabend mit der wechselvollen und erfolgreichen Geschichte der Schrobenhausener Bank eG, die vor 153 Jahren begonnen und seit dieser Zeit maßgeblich zur Entwicklung der Stadt beigetragen hat.
Veranstaltungsort: VHS-Haus
vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)
Fr 19.11.21
Schrobenhausen präsentiert sich von seiner schönsten Seite und die Geschäfte laden zum Shoppen ein.
Veranstaltungsort: Innenstadt Schrobenhausen
Fr 19.11.21
10:00 - 12:00 Uhr
Jeden dritten Freitag im Monat.
Veranstalter: Stadtbücherei Schrobenhausen
In Kooperation mit den Maltesern
Fr 19.11.21
-
So 21.11.21
14:00 - 18:00 Uhr
¿dystopisch utopisch? Natur im Wandel
Veranstalter:
ZKLenbach:Harald Brosi
Sa 20.11.21
08:00 - 13:00 Uhr
Unser Wochenmarkt bietet ein vielfältiges Warenangebot regionaler Erzeuger: Neben Obst und Gemüse gibt es auch Eier, Käse, Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, Backwaren und viele weitere Schmankerl.
Veranstaltungsort: Altstadt Schrobenhausen
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Sa 20.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Erdbeerkönigin als Mosaikfigur
Mosaikfiguren von Margit Grüner
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Sa 20.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Bild Dreieck Skryl aus der Sammlung Schreier
Bilder und Objekte aus der Sammlung Hans Schreier
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
So 21.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Erdbeerkönigin als Mosaikfigur
Mosaikfiguren von Margit Grüner
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
So 21.11.21
14:00 - 16:00 Uhr
Bild Dreieck Skryl aus der Sammlung Schreier
Bilder und Objekte aus der Sammlung Hans Schreier
Veranstaltungsort: Museum im Pflegschloss
Veranstalter: Stadt Schrobenhausen
Di 23.11.21
15:30 Uhr
Jeden vorletzten Dienstag im Monat findet in der Stadtbücherei der beliebte Handarbeitsnachmittag für alle begeisterten Stricker/innen, Häkler/innen, Sticker/innen, usw. statt.
Mi 24.11.21
18:00 Uhr
Privat, am Arbeitsplatz, wie verhalte ich mich? Wo versteht mich als Trauernder jemand?
Do 25.11.21
19:00 - 21:00 Uhr
Mit sehr viel Schwung ist die Biden-Administration in ihre ersten Amtsmonate gestartet. Selten hat eine neu gewählte Regierung mit so vielen inhaltlichen Aspekten gleichzeitig gepunktet. Flexibel und an die neuesten Entwicklungen und Bedingungen angepasst verändert Biden das globale Aufgebot der USA auf den Kontinenten der Welt. Jahrzehntelange Konflikte werden beendet, während neue Herausforderungen verstärkt angegangen werden, auch wenn sie von noch aus der Regierungszeit von Donald J. Trump stammen.
Wirtschaftspolitisch knüpft die Regierung an die Epoche des „New Deal“ an, mit großartigen Projekten aber auch ungeahnten finanzpolitischen Risiken. Und der innenpolitische Versuch, die gesellschaftspolitischen Spannungen in den Griff zu bekommen, muss erst noch Erfolge nachweisen.
Welche Folgen hat diese Politik für Europa? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Partnerschaft zwischen den USA und der Europäischen Union? Und mit welchen globalen Risiken ist zu rechnen?
Veranstaltungsort: VHS-Haus
Internet - von zu Hause live teilnehmen