Veranstaltung

Lesefest SOB LIEST. 2021 - Lesebühne mit Melanie Arzenheimer, Raphael Lichtenberger und Mathias Petry

Neustart Kultur Logo
So, 15. August 2021
20:00 Uhr

gefördert durch Neustart Kultur
^
Beschreibung

Bereits zum zweiten Mal bietet die Schrobenhausener Lesebühne gleich drei Autoren aus der Region die Gelegenheit, im Rahmen von SOB LIEST ihre Werke und ihre Arbeit zu präsentieren.

Raphael Lichtenberg hat mit seinem Roman "Heavenleaks" ein humorvolles, satirisches Debüt hingelegt und beschreibt mit spritzer Feder, wie unsere Erde entstanden sein könnte. Der 1979 in Gießen geborene Autor kann auf eine abwechslungsreiche Berufslaufbahn zurückblicken, die ihn schließlich - nach einigen Umwegen - nach Bayern und in den Berufsstand des Lehrers brachte. Lichtenbergs paradistischer Roman hält uns allen den Spiegel vor, was nicht immer angenehm aber jederzeit extrem unterhaltsam ist.

Melanie Arzenheimer, die ausgebildete Hörfunkredakteurin und Moderatroin arbeitet als Journalistin, Autorin, Werbetexterin und Lyrikerin. Als "Seltsammlerin" ist sie jede Woche bei Radio IN zu hören und betreibt dazu einen Blo www.seltsammelsurium.de, der sich mit historischen Orten, Personen und Objekten (und reichlich Morbidem) aus der Region befasst. Sie betreibt mit dem Erna Magazin (www.erna-magazin.de) außerdem ein eigenes Online-Satiremagazin für die Region Ingolstadt. Bei Ihrer Lesung wird sie Gereimtes und Ungereimtheiten aus ihren drei Lyrikbänden sowie neuere, noch unveröffentlichte Gedichte lesen. Der schwarze Humor wird dabei nicht zu kurz kommen, obwohl sie ja nicht die Größte ist.

Schließlich der dritte Mann im Bunde: Mathias Petry, Redakteur der Schrobenhausener Zeitung, Musiker und natürlich Autor der Bücher um das bayerische Dorf Hudlhub. Mittlerweile ist der dritte Band der beliebten kriminellen Heimatromane erschienen, aus dem Petry an diesem Abend lesen wird: "Gailing - ein verschwörerisch-kurioser Heimatroman".

Musikalisch wird der Abend von Lisa Moosheimer begleitet.

^
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Schrobenhausen
Gerolsbacher Straße 19
86529 Schrobenhausen
^
Kosten

Eintritt: 5€

^
Hinweise

Arzenheimer

Lichtenberger

Mathias Petry


  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Stadtbücherei Schrobenhausen
Telefon:
08252 5170
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken