Veranstaltung

Papier - Über 2000 Jahre Geschichte, dennoch Rohstoff der Zukunft?

Di, 14. Januar 2020
18:30-20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Papier hat eine über 2000-jährige Geschichte. Dieser Faszinierende Rohstoff wurde rund 300 v.Ch. in China erfunden und wurde zuerst nur als Schreibmaterial verwendet. Bald kamen andere Anwendungen wie Klopapier und Geldscheine dazu. Heute gibt es über 3000 verschiedene Papiersorten. Papier ist allgegenwärt, als Schreibpapier, als Kaffeefilter, Kabelumwickelungen, Ölfilter im Auto oder auch als Kondensatorpapier oder Trägerplatten in jedem Handy. Doch was ist Papier eigentlich? Wie breitete sich Papier auf der Welt aus? Wie wurde es damals und wie wird es heute hergestellt? Bei all diesen Fragen darf eines nicht aus den Augen verloren werden: Wie wirkt sich die Herstellung dieses Rohstoffes auf die Umwelt aus? Auf diese Fragen und vieles mehr wird hier von Peter Holzmayr Antwort gegeben. Papier, ein Rohstoff der Zukunft.
^
Beschreibung
Peter Holzmayr
^
Veranstaltungsort
vhs-haus Schrobenhausen
Lenbachstraße 22
86529 Schrobenhausen
^
Treffpunkt
vhs-Haus, Zimmer 003
^
Kosten
10 €
^
Hinweise
Anmeldung erforderlich

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken