Stadtnachrichten

Stadtarchiv bis einschließlich September geschlossen


Zu Beginn der Sanierungsarbeiten am Rathaus musste auch das Stadtarchiv ausgelagert werden. Im neuen Jahr soll dieses aber wieder in sein früheres Zuhause umziehen. Tausende von Artefakten, Dokumenten oder Fotografien müssen dafür mit größter Sorgfalt verpackt werden – ein Aufwand, der nicht innerhalb einiger Wochen realisierbar ist.

Aus diesem Grund schließt das Stadtarchiv bis einschließlich August 2022 für jeglichen Benutzerverkehr. Wir freuen uns, den Bürgerinnen und Bürgern ab September wieder Anfragen zur Geschichte von Schrobenhausen und den Stadtteilen beantworten zu können.