Stadtnachrichten

Bürgerversammlungen 2021


Folgende Termine wurden festgesetzt:

  • Ortsteil Hörzhausen
    Dienstag, 14.09.2021, 19:00 Uhr
    Gasthaus Oberer Wirt, Obermühlstraße 10
  • Ortsteil Sandizell
    Donnerstag, 16.09.2021, 19:30 Uhr
    Gasthaus Schlicker, Schloßstraße 22
  • Ortsteil Steingriff
    Mittwoch, 22.09.2021, 19:00 Uhr
    Gaststätte Liberty, Sportweg 6
  • Ortsteil Mühlried
    Donnerstag, 23.09.2021, 19:00 Uhr
    Sportpark SC Mühlried, Rinderhofer Breite 2
  • Ortsteil Edelshausen
    Donnerstag, 30.09.2021, 19:00 Uhr
    Sportheim Edelshausen, In der Scherau 11
  • Schrobenhausen
    Montag, 04.10.2021, 19:00 Uhr
    Pavillon der städtischen Musikschule, Regensburger Straße 11

Um die Gesundheit aller teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger zu schützen, hat die Stadtverwaltung ein Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet:

Personen mit einer Symptomatik, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeutet (z.B. Fieber, Halsschmerzen, Husten) und Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen werden vom Besuch der Bürgerversammlungen ausgeschlossen.

Für alle Besucher gilt gem. § 3 der 14. BayIfSMV die 3G-Regel und ein Zugang ist nur mit aktuellen Nachweis möglich. Dieser ist unaufgefordert beim Einlass vorzuzeigen. Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, benötigen einen Antigenschnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Die Durchführung eines Schnelltests vor Ort ist nicht möglich.

Beim Zutritt zu den Bürgerversammlungen ist eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske) zu tragen.

Der Mindestabstand zwischen Personen von 1,50 m ist einzuhalten. Kann der Mindestabstand nicht eingehalten werden, ist ein Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske) zu tragen.

Sitzgelegenheiten sind so zu gestalten, dass bei ihrer Nutzung der Mindestabstand gewahrt bleibt.

Im Eingangsbereich ist ein Handdesinfektionsmittel bereitgestellt. Alle Besucher haben sich beim Betreten die Hände zu desinfizieren.

Bitte beachten Sie die gängigen Hygieneempfehlungen, wie gute Handhygiene und „Nies-Etikette“.

Es wird für eine ausreichende und regelmäßige Lüftung gesorgt. Eine Querlüftung mit Frischluft wird alle 30 Minuten für die Dauer von 5 Minuten empfohlen. Bitte berücksichtigen Sie diesen Umstand bei Ihrer Bekleidungswahl beim Besuch einer Bürgerversammlung.

Bitte beachten Sie beim Besuch der Bürgerversammlungen die Hinweise des städtischen Personals.