Stadtnachrichten

Vielfältiges Ferienprogramm in Schrobenhausen


Herausgekommen ist ein umfangreiches Angebot: ob Schnuppertraining beim SC Mühlried, Schnupperschießen bei Einigkeit Steingriff oder ein Besuch der Kläranlage – für Kinder gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die über die Homepage des KJR (www.kjr-neusob.de) gebucht werden können.

„Gerade jetzt ist es wichtig, für Kinder und Jugendliche ein Programm zu schaffen, bei dem sie sich gemeinsam einbringen und einfach Spaß haben können“, bekräftigt Bürgermeister Harald Reisner. Der Rathauschef zeigt sich begeistert von der Vielfalt des Ferienprogramms. „Es freut mich, dass sich viele Mitwirkende gefunden und etwas so Tolles auf die Beine gestellt haben – trotz der Unsicherheiten, die aktuell immer noch gegeben sind.“

Für Jugendliche gibt es in diesem Jahr besonders vielfältige Möglichkeiten der Beschäftigung in den Ferien. Das Team von Stadtjugendpflege, Jugendzentrum und Streetwork hat neben eigenen Angeboten viele freiwillige, professionelle Helfer für verschiedene Bereich gewinnen können.

Musikalische Angebote: Zum Start der Ferien gibt es für Jugendliche ab 12 Jahren verschiedene Musikworkshops mit erfahrenen Dozenten vom Musicinstitute Downtown in Augsburg, in denen sie Talente entdecken und erweitern können. Diese Workshops beginnen am Montag (E-Gitarre, Bassgitarre, Schlagzeug) und Dienstag (Gesang, Body-Percussion, Klavier). In der zweiten Woche findet dann am 9. August eine Einführung in Ukulele spielen statt, nach der man das Instrument sogar mit nach Hause nehmen darf.

Kreativangebote: Bei einem Grafikkurs (4.8.), unterstützt von Peter Seiler, dürfen die Jugendlichen ihre eigenen T-Shirts designen; Mandy Klang veranstaltet einen Workshop zum Thema Fotografie (6.8.), der sich speziell Aufnahmen mit dem eigenen Handy widmet. Am Dienstag, den 10.8. findet dann parallel zu einem Grillkurs am Skaterplatz ein Graffitiworkshop unter der Leitung von Franz Stoß statt.

Sportangebote: Am internationalen Tag der Jugend gestalten Stadtjugendpflege, Streetwork und der SV Steingriff in Kooperation einen sportlichen Nachmittag mit Bubble-Soccer und weiteren Sportangeboten, anschließend wird dann noch gegrillt. Fußball bleibt dann weiter ein zentrales Thema, denn in der Woche von 16.8. bis 19.8. findet an verschiedenen Sportplätzen (Aresing, Mühlried, Schrobenhausen, Steingriff) eine Fußball Skill-Challenge statt, in der sich die Jugendlichen in verschiedenen Disziplinen – z.B. Lattenschießen und Jonglieren – miteinander messen können. Am 28.8. lädt dann der Billardclub Hoaße Greim in Langenmosen zu einem Einsteiger-Workshop Billard ein.

Diese und zahlreiche weitere Angebote finden sich allesamt unter ferienpass.kjr-neusob.de und können direkt über die Website gebucht werden.

Ferienprogramm Kreisjugendring