Stadtnachrichten

Zeitkapsel ins Schrobenhausener Rathaus eingebracht


Am 28.07.2020 schrieben Bürgermeister Harald Reisner und dessen Vorgänger Dr. Karlheinz Stephan im Schrobenhausener Rathaus Zeitgeschichte: in einen Mauervorsprung im Sitzungssaal wurde eine Zeitkapsel eingelassen. Viele ehemalige und aktuelle Stadträte wohnten diesem historischen Moment bei. Unter anderem auch Marlies Bauer und Georg Mühlbauer, welche 1968 bereits bei der Einsetzung der letzten Zeitkapsel anwesend waren. Gefüllt ist die Zeitkapsel mit vielen Dokumenten rund um das alte und neue Rathaus sowie Dokumente und Gegenstände, die den Zeitgeist von heute einfangen sollen. Unter anderem sind Euroscheine und –münzen, Informationen zu unseren Partnerstädten, eine Atemschutzmaske, eine liebevoll gestaltete Urkunde mit Unterschrift aller Stadträte und vieles Mehr in der Kapsel enthalten. Die kreativen Ideen für die Befüllung der Zeitkapsel kamen von Schrobenhausener Bürgerinnen und Bürger, die bei einem ausgelobten Ideenwettbewerb mitgemacht haben.