Stadtnachrichten

Freibad ab Donnerstag, 3. Juni 2021, geöffnet


Unter folgendem Link können Sie sich Ihr Ticket für den Besuch im Freibad Schrobenhausen ab 02.06.2021 buchen:

Für den Betrieb ist ein auf das Freibad Schrobenhausen zugeschnittenes Schutz- und Hygienekonzept nach den gesetzlichen Vorlagen erstellt worden. Die darin getroffenen Maßnahmen sollen der Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Konzeptes ist die Begrenzung der gleichzeitig anwesende  Badegäste und der Vorverkauf der Eintrittskarte durch ein Online-Ticketsystem für täglich drei Zeitblöcke:

Block 1: 10.30 bis 13.30 Uhr
Block 2: 14.00 bis 17.00 Uhr
Block 3: 17.30 bis 20.00 Uhr

Die Karten können zwei Tage im Voraus im Ticketshop gebucht werden.

Wem es nicht möglich ist, die Eintrittstickets über den Online-Ticketshop zu erwerben, kann sich telefonisch unter 0151 27256528 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ein Ticket reservieren. Diese Tickets können anschließend am Eingang des Freibades abgeholt und bezahlt werden.

Für den Besuch des Freibades sind folgende Hinweise zu beachten:

  • Personen mit Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen in den letzten 14 Tagen, mit einer bekannten oder nachgewiesenen Infektion durch SARS-CoV-2 sowie mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und resipiratorischen Symptomen (die Atmung betreffend) jeder Schwere, sind vom Badebetrieb ausgeschlossen
  • Vor dem Freibadbesuch ist die Registrierung der Kontaktdaten mit Angabe Ihrer persönlichen Daten zur Kontaktverfolgung erforderlich. Beim Online-Ticketkauf ist die Registrierung beim Bestellprozess bereits enthalten.
  • Der Zutritt zum Freibad und zu den geschlossenen Räumen ist nur mit FFP2 Maske erlaubt.
  • Der Einlass von Kindern unter 12 Jahren ist nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen erlaubt.
  • Bei einer 7-Tages-Inzidenz zwischen 50 und 100 im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist der Zutritt nur mit einem negativen Corona-Test einer Teststation möglich. Bei einem PCR-Test darf dieser maximal 48 Stunden alt sein, bei einem Schnelltest maximal 24 Stunden.
  • Personen mit vollständigem Impfschutz (ab 15. Tag nach Verabreichung aller notwendigen COVID-19-Impfstoffdosen) und genesene Personen (COVID-19-Erkrankung liegt nicht länger als 6 Monate zurück) sind davon ausgenommen.
  • Manche Attraktionen sind nicht verfügbar.
  • Der Beachvolleyplatz ist nicht für die Nutzung freigegeben.

Eintrittspreise (Einzeleintritt):

Erwachsene: 4,00 Euro
ermäßigt*: 2,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren: Eintritt frei

Die ermäßigten Preise gelten für:

  • Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Vollzeit- und Berufsschüler, Auszubildende, Studenten
  • Erwerbslose, Empfänger von Leistungen nach SGB II, Rentner und Versorgungsempfänger, sowie sonstige Personen ab dem 65. Lebensjahr
  • Schwerbehinderte mit einer Minderung der Erwerbsfähigkeit von mindestens 50 % (genehmigte Begleitpersonen erhalten freien Eintritt)

Auf Verlangen ist ein entsprechender Nachweis vorzulegen.