Stadtnachrichten

Ideenwettbewerb Zeitkapsel Rathaus


Wenn Sie eine Idee hierzu haben, schreiben Sie uns eine E-Mail an antwort@schrobenhausen.de mit dem Stichwort „Zeitkapsel“.

Bis zum 30. November 2019 haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen an uns zu senden. Die Kapsel wird 20x50x5 cm groß sein, die Vorschläge sollten diese Vorgabe erfüllen.

Eine fünfköpfigen Jury entscheidet im Dezember, welche Vorschläge dann wirklich in die Zeitkapsel kommen. Der Jury gehören neben Schrobenhausens Bürgermeister Karlheinz Stephan auch Kulturreferent Klaus Englert, Kreisheimatpfleger Hans Hammer, Kulturamtsleiterin Claudia Freitag-Mair und ein Redaktionsmitglied der Schrobenhausener Zeitung an.

Voraussichtlich im Januar soll die neue Zeitkapsel im Rathaus am Lenbachplatz an ihrem neuen Platz eingemauert werden. Die Gewinner des Ideenwettbewerbes werden natürlich zu dem kleinen Festakt eingeladen. Dazu bekommen die fünf mit den besten Ideen noch jeweils Einkaufsgutscheine geschenkt.